Für Familien

Gemeinsame Zeit zu verbringen ist für die meisten Familien unendlich kostbar. Zwischen Job, Haushalt und den Terminen der Kinder bleibt oft wenig Zeit übrig, um einfach einmal gemeinsam etwas Schönes zu erleben und neue Erfahrungen zu sammeln.

Besonders für die Kinder ist es etwas ganz Besonders, ihren „Herzenssport“ einmal gemeinsam mit ihren Eltern teilen zu können. Oft sind die „Kleinen“ hier ja schon viel Erfahrener im Umgang mit dem Pferd als die „Großen“, sodass die Eltern hier von ihren Kindern lernen können.

Den „Großen“ etwas erklären zu können oder ihnen zu helfen, das Pferd richtig zu putzen, fördert das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein der Kinder enorm. Danach einmal gemeinsam ins Gelände zu reiten oder beim Voltigieren anfänglich vorhandene Skepsis zu überwinden, lässt Kinder und Eltern gemeinsam wachsen und verbindet einander. Dies ist besonders in Zeiten von gößeren Veränderungen oder Herausforderungen (beispielsweise Umzug, Schulwechsel) sinnvoll, aber natürlich könnt ihr euch auch einfach so etwas Gutes tun.

Auch wenn ihr noch gar keine Erfahrungen mit Pferden habt, ist das gar kein Problem, denn unsere erfahrenen und gelassenen Pferde und Ponys sind sehr verlässliche Partner.

Damit die gemeinsame Zeit ein tolles Erlebnis wird, besprechen wir vor der Terminvereinbarung in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch eure individuellen Vorerfahrungen und eure Wünsche. So können wir euch genau dort abholen, wo ihr steht.

Ihr möchtet auch gemeinsame Familienzeit mit Pferden erleben? Schreibt uns einfach eine E-Mail an info@vrg-taktvoll.de und wir rufen euch gerne zurück um ales Weitere mit euch zu besprechen.